Montag, 8. März 2010

~ Die Flohmarkt-Saison ~
***


... ist eröffnet !!!!
Gestern waren wir das erste Mal in diesem Jahr
auf dem Flohmarkt !

Ich gebe zu, es war mächtig kalt
und wirklich viele "Anbieter" waren noch nicht da,
ABER:

richtig dolle gelohnt hat es sich
und ich bin ganz glücklich über meine Fundstücke !!!!!
*
~
dieses kleine alte Stallfenster

(es ist wirklich richtig klein !!)
mußte unbedingt mit
*
ein bißchen seiner Geschichte,
konnte ich dem Verkäufer entlocken:
es stammt von einem hiesigen Bauernhof,
der seiner Oma "Bernhardine" gehörte!
also ist es nun unser Bernhardine-Fenster
*
ich werde es erstmal ordentlich reinigen und ein bißchen bearbeiten,
bevor es seinen Platz in unserem Haus beziehen wird,
aber dafür warte ich noch auf besseres Wetter ....
ich werd`s euch dann zeigen,
wenn es fertig ist !
~
~
und :
ein orginal Junghans-Wecker !!!
Er funktioniert einwandfrei
und darf nun neben meinem Bett stehen !
*
besonders lustig finde ich,
seine Weckfunktion:
erst "klackt" er,
dann "pingelt" er kurze Töne,
und wenn man dann noch nicht wach sein sollte,
klingelt er, was das Zeug hällt !!!!
~
~
beide Schätzchen waren
ECHTE Schnäppchen,
so freue ich mich noch mehr darüber :o)
*
hach, was wird es schön,
wenn das Wetter endlich besser wird
und die Flohmarktbesuche wieder bei Sonnenschein stattfinden können :o)
*freu*
~
ich wünsche euch einen wunderschönen Start in die Woche !
herzliche Grüße
Nina


... das kleine Holzmännlein auf dem unteren Bild, ist übrigens auch ein ganz besonderes Schätzchen:
es ist so ziemlich das Einzige, was aus der Kindheit meines Mannes noch da ist !!!
Daher hat es natürlich auch einen Ehrenplatz !!!!!

Kommentare:

Feenraum hat gesagt…

Hallo liebe Nina,
wunderschönes Fenster und ein toller Wecker!!
Ich war am Samstag auch auf dem Flohmarkt, war schreckliches Wetter, aber Gott sei dank war er in der Halle. Waren aber nicht so viele Leute da, hat sich für mich aber gelohnt;-)) Ich find ja eh immer was;-)) Ein paar Bilder hab ich schon gemacht, zeig ich euch diese Woche.
Liebe Grüße
Silvia

Pfingstrose hat gesagt…

Guten Morgen liebe Nina ..Toll Deine Schätze..ich behalte meine Wecker auch,,die haben was :-) Liebe Grüße Heike

Susis gelbes Haus hat gesagt…

Hallo liebe Nina,
da hast Du ja wirklich wunderbare Schätze erstanden... Ich mag diese Fenster auch so gern... Ich hab aus meinem einen Spiegel gezaubert....Und der Wecker ist ja traumhaft.... Ich wünsche Dir einen guten Wochenstart und gglg Susi

Glücklich hat gesagt…

GUTEN MORGEN liebe Nina,
Du hast ja wirklich tolle Sachen vom Flohmarkt mitgebracht:)
Ich hab mich schon seit Wochen auf den vergangenen Samstag gefreut - endlich wieder FLOHMARKT bei uns in der Stadt - aber da haben mir 20 cm Neuschnee einen Strich durch die Rechnung gemacht. Aber in 4 Wochen ist es wieder soweit. Mit blauen IKEAtaschen bepackt ziehe ich dann mit einer Freundin los und kaufe, kaufe, kaufe ein . . .
Dir viel Spaß beim AUFMÖBELN des Fensters und einen wunderschönen Tag !!
Liebe Grüße Monique

Sunday Roses hat gesagt…

...ich will auch Flohmarkt...dauert aber noch ein wenig...
Liebe Grüße
Beate

Sabine/Dino-Bären hat gesagt…

Oh, das ist ja ein tolles Fenster!
Bin schon gespannt, wie du es dekorierst!

LG sabine

Prüsseliese hat gesagt…

Solch ein Fenster haben wir auch. Wir haben es für nen Appel und nen Ei in DK auf einem Flohmarkt erstanden. Tja und dann ist da noch der Wecker, auf den bin ich ganz neidisch. Meine Oma hatte genau so einen - erst KLACK - dann ein bisschen bimmeln und dann Attacke. Leider ist der wohl damals beim Wohnungsauflösen gegekommen. Schade eigentlich! Meist fällt einem sowas erst auf, wenn man es bei anderen sieht oder liest, wie besonders solche Dinge sind.

GLG Sylke

p-design hat gesagt…

...glückwunsch zu deinen schätzchen....dieses fenster - der hammer....bin auch schon sehr gespannt...also los...:O)))))


gglg nicole

anja hat gesagt…

Moin Nina,
tolle Fundstücke, die du uns da zeigst!
Ich war gestern auch das erste Mal in diesem Jahr auf einem Flohmarkt (Fundstücke: siehe mein Blog), zwar in einer Halle aber trotzdem mächtig kalt.
LG aus dem Land der Friesen,
anja

Shino hat gesagt…

Hallo liebe Nina,
deine Schätzchen sind wirklich schön, besonders das Stallfenster. Ich hoffe, ich kann auch mal so ein tolles Exemplar ergattern und mit dem tollen Wecker wirst du kaum noch verschlafen :)
Hab mich übrigens als Leserin in deinem schönen Blog eingetragen. Möchte doch nichts verpassen *g*
Herzliche Grüße
Shino

dea hat gesagt…

Das Fenster ist grossartig, gerne hätte ich auch so eins! Ich bin neugierig, was Du damit machst!
LG
Dea

* Wiener Wohnsinn* hat gesagt…

Hi liebe Nina !!


Welch wunderbare Schätzchen hast du dir da schnappen können !!
auf den Wecker bin ich richtig neidisch :) !
Ich eröffne auch nächste woche die FlohmarktSaison am großen Flohmarkt am Wiener Naschmarkt !+ und hoff das ich auch ein paar schöne Schätze ergattern kann !

viel freude mit deinen, lg melanie

marimar hat gesagt…

Na, da bin ich aber schon gespannt, was Du wieder aus dem tollen alten Fenster zaubern wirst ;-)

Liebe Grüße sendet Dir

Dori

traumschnitt hat gesagt…

Glückwunsch zu dem schönen Fenster. Ich such schon so lange so eines. Der Wecker ist ein echtes Schätzchen, so einen hatte meine Oma. Sie hatte auch ganz wunderschöne alte Möbel von 1900, aber leider hat meine Tante sie alle zerkleinert. Darüber könnt ich heute noch heulen.

Viele liebe Grüße
Dana

Villa König hat gesagt…

Hallo liebe Nina,
deine Schätze sind ein Traum, vorallem so ein altes Fenster wünsch ich mir schon lange zu finden!!! Aber auch der Wecker sieht toll aus!!! Hoffe die "Saison" geht hier auch bald los!!! :-)) GGLG Yvonne

Drachenpost hat gesagt…

Huhu :)

ja, diese Art Fenster sind auch voll mein Ding und ich kann Dich da sehr gut verstehen. In meinem Atelier habe ich aber leider NUR diese Fenster und zwar mit Einfachverglasung. Das bedeutet Eis von innen an der Scheibe, wenn ich drinnen heize, dann lässt die Romantik etwas nach *grins*
Aber der charme des Ganzen ist nicht zu toppen ;)
Liebe Grüsse,
Renate Messall

Dekoherz hat gesagt…

Das Fenster ist ja wirklich wunderschön! Und den Wecker hab ich auch ;o)
Ich freu mich schon wieder richtig auf die Flohmärkte!

Liebe Grüße
melanie

Laufen-Basteln-Garten hat gesagt…

Hallo Nina,
tolle Schnäppchen hast du gemacht, das Fenster würde mir auch gefallen...mal sehen wann ich das erste Mal auf einen Flohmarkt komme...mein Mann ist zur Zeit in Reha und da besuche ich ihn immer am WE,da wirds wohl noch nichts mit Flohmarkt....aber die Saison beginnt ja erst...LG christel

Meine-rosarote-Seite hat gesagt…

Na, da fing Deine Flohmarkt-Saison ja richtig gut an! Ich hoffe, Dein Glück hält an!!
Liebe Grüße, Vanessa

Micha hat gesagt…

na das hat sich aber gelohnt. So eine tolle Ausbeute.
Bin schon gespannt wo das Fenster mal stehen wird.
LG Micha

Rostrose hat gesagt…

Oooooh, TOLL deine Schätzchen! Ich bin übrigens ein besonders großer Fan von deinem Bernhardine-Fenster, denn ich suche gerade ein KLEINES Fensterchen. Bei uns gibt es zum Glück auch über den Winter Hallenflohmärkte, und am vorvorigen WE war ich gleich auf zweien, aber leider hab ich kein Fensterchen wie deines finden können. Dafür andere Schätze ... Es bereitet so viel Spaß, das Beutemachen, gell ;o)
Alles Liebe, Traude

mamas kram hat gesagt…

Wundervolle Flohmarktschätze hast du gefunden! Deine Flohmarktsaison fängt ja gut an! Ich muss mich leider noch ein wenig gedulden...
Liebe Grüsse
Doris

Tausendschön hat gesagt…

schööööööööön wieder hier zu sein ;-)
ganz liebe grüsse, silke