Donnerstag, 15. Juli 2010

Sie hat es nicht geschafft....
wir haben sie heute erlöst
und gehen lassen ....
ich bin unendlich traurig !!!
~
Ich danke euch sehr
für die vielen guten Wünsche !

***

Meine geliebe Flauschi-Flora ,

es tut so weh dich gehen zu lassen.
Aber dich leiden zu sehen war fast noch schlimmer.
Ich hoffe sehr, das du es gut hast, da wo du nun bist.
Hoffentlich hast du ein sonniges Plätzchen,
mit einer schönen Aussicht,
das mochtest du immer so sehr !

Ich danke dir für die Zeit die wir hatten,
auch wenn es viiieeel zu kurz war.
Du warst einzigartig... und wir haben viel gelacht
über deine Späße, Schusseligkeiten und verrückten Dinge,
du warst schon eine echte Flauschi-Prinzessin !!!

Mach`s gut meine Süße,
ich werde dich nie vergessen !!!!!!

Kommentare:

NoMimikry hat gesagt…

Lass Dich drücken.

Den Verlust eines Fellknäuels kann ich nur zu gut nachvollziehen und ich denke Ihr habt der kleinen Maus mit viel Liebe die Zeit die sie hatte genauso versüsst wie sie Euch.
Aus Liebe gehen lassen war die richtige Entscheidung.

Liebe Grüße
Mimi

Erdfloh hat gesagt…

..... mir fehlen die Worte.....
Es tut mir so unendlich leid - fühl dich lieb umarmt!
Den ganzen Tag hab ich gebangt und auf eine Nachricht auf deinem Blog gewartet - in der Hoffnung sie schafft es.
Jetzt ist Flora im Katzenhimmel... - es ist schwer ein geliebtes Tier gehen zu lassen. Aber sie hat keine Schmerzen mehr..... - es geht ihr gut.
Fühlt euch umarmt - ich hab gerade ganz grosse Tränen in den Augen....
Traurige Grüsse
Petra mit Mietze Mona

mopsgesicht hat gesagt…

das ist sooooo traurig :-( ich musste mich auch im märz von meinem kater verabschieden, da ich ihn nicht mehr länger leiden sehen konnte. fühl dich gedrückt unbekannter weise :-*

Thomelinchen hat gesagt…

Oh nein!!! Du Arme!!! Ich habe so mit Dir gefiebert. Wir mussten auch schon 2 Hunde einschläfern lassen und es ist ein unendlicher Schmerz sein geliebtes Tier zu verlieren :-(((!
Ich drück Dich ganz doll und hoffe, dass Du schnell einen Weg findest mit dem Schmerz umzugehen!!
Das Thomelinchen

Lenamy hat gesagt…

oh nein, es tut mir so leid für euch! Ich hatte so sehr gehofft, das alles gut wird...
traurige Grüße, Lena

Caro hat gesagt…

Das tut mir unendlich leid für euch! Fühlt euch gedrückt, mehr Worte mag man nicht sagen...

Liebe Grüße, Caro

Sofies Haus hat gesagt…

Oh nein, ich drück Dich mal!Das ist schwer sowas! Ich habe einige Katzen verloren als ich noch bei meinen Eltern gewohnt habe. Das ist ein schlimmes Erlebnis, alles Liebe Anja

Britten hat gesagt…

Ich denke an euch.

fehntjer hat gesagt…

Ein Tier gehen zu lassen ist viel schwerer, als wenn ein Tier selber geht.Es tut mir so leid für euch.Nur eine kurze Zeit durftet ihr euer Fellknäuel auf ihrem Weg begleiten.Der Verlust ist jeden Tag spürbar und wahrscheinlich siehst du Flora ab und an um die Ecke blitzen.Mein Schmuser ist jetzt schon 12 Jahre alt und der alte Herr wird vielleicht noch 3 Jahre vor sich haben.Wir sind dankbar für jeden Tag.Laß dich drücken und Köpfchen hoch, sie hat jetzt keine Schmerzen mehr und das ist die Hauptsache.LG Nicole

Creative crazy hat gesagt…

Knuddel, mein Beileid.

lieben Gruß
Mel

stephi hat gesagt…

es tut weh, das zu lesen. ich wünsche euch ganz viel kraft!

herzlichst,
stephi

amtolula hat gesagt…

...ich weiß gar nicht recht, was ich sagen soll...
Es tut mir so leid... ich hatte so oft an Euch gedacht...
Ich kann nachvollziehen, wie´s Euch gehen muss. Unser Hase Alfred ist auch sehr klein gegangen.
Ich drücke Euch,
LG Tanja

Silvia *Little-White-Cottage* hat gesagt…

Oh nein :o((((( Das tut mir so leid. Ich drück Dich ganz fest...

traurige Grüße
Silvia

ANGEL for ANIMALS hat gesagt…

Oh nein, das tut mir Leid!! Die Arme.... Wünsche dir viel Kraft für die nächste Zeit...
LG...

Nicole hat gesagt…

Das tut mir sehr leid.

LG
Nicole

Feenraum hat gesagt…

Liebe Nina,
oh nein..... ich drück dich und wünsch euch ganz viel Kraft!!!!
Denk an euch!!
Liebe Grüße
Silvia

Sim hat gesagt…

Ohjeeee, ich habe so mitgehofft :o(...es tut mir ganz schrecklich leid...Ich wünsche Dir ganz viel Kraft...und liebe Grüße
Sim

maggie hühü hat gesagt…

ohhhhhh das tut mir ganz furchtbar leid.

lasst euch drücken.


liebe grüße kerstin

Kellyhexe hat gesagt…

Es tut mir so leid...((((())))))))

Kellyhexe hat gesagt…

Es tut mir so leid.

Beate hat gesagt…

Jetzt kommen mir aber die Tränen!! das kann doch nicht sein!!! So ein süßes Kätzchen. Ich drücke euch ganz fest und hoffe, dass es Flora jetzt gutgeht und sie mit vielen Katzen im Wolkenparadies rumtollen kann...

GLG Beate

Schnickschnack hat gesagt…

ich sitze hier mit Tränen in den Augen. Es tut mir so Leid, sie war doch noch so jung. Wir hatten auch 2 Katzen, davon hat uns eine auch vor einer ganzen Weile schon verlassen. Es gibt ja Menschen die können die Trauer um ein Tier nicht verstehen, für mich ist es als wenn ein guter Freund geht, was diese Woche leider bei mir geschehen ist. Aber das Leben geht weiter, so doof der Spruch auch ist, er stimmt trotzdem.
Ganz liebe Grüße
Tanja

Micha hat gesagt…

ich hab ein Tränen in den Augen. Es tut mir so leid, schade das die süße Flora nur so kurz bei Euch war.
LG Micha

Raumseelig hat gesagt…

Ihr Lieben, fühlt Euch lieb gedrückt...

katja hat gesagt…

schluck!!!!!!

es tut mir ganz arg leid für euch, mehr muss ich dazu nicht schreiben.

ganz es liebs grüessli von einer die katzten auch seeeeehr liebt

katja

Meertje hat gesagt…

Oh, wie traurig für euch, es tut mir so leid.
Liebe Grüße Miriam

Süße Schnecke hat gesagt…

Oh nein...ich fühle mit Euch ...
Tränen in den Augen...

GLG Petra

Süße Schnecke hat gesagt…

Oh nein...ich fühle mit Euch ...
Tränen in den Augen...

GLG Petra

Malin Jo ♥ hat gesagt…

Mensch...ich drück dich mal ganz fest!

Ganz liebe Grüße
s.

Kerstin hat gesagt…

Liebe Nina,
es tut mir sehr leid..- mir fehlen die Worte.
Drück dich, Kerstin

Feines Stöffchen hat gesagt…

Oh Nein, ich hatte so für Euch die Daumen gedrückt :( Es tut mir sehr leid.

Traurige Grüße, Kati

Biggi hat gesagt…

Lass dich mal dolle drücken.

Mach es gut kleine Flora und grüß mir meinen Janosch hinter der Regenbogenbrücke.

Biggi

Shino hat gesagt…

Ach wie traurig liebe Nina :( Dein Verlust tut mir sehr sehr leid.
Fühl dich liebe gedrückt
shino

Kleine Piratenbraut hat gesagt…

Liebe Ninan,
es tut mir so schrecklich leid! Ich hatte so sehr gehofft, das alles gut wird...
sie war soooooo süß mit ihrem tollen Puschel-Flauschifell.

Ich drück´ Dich ganz fest

herzliche Grüße
Britta

Sabine/Dino-Bären hat gesagt…

Liebe Nina, ich drück dich mal ganz fest!

Liebe Grüße
Sabine

andrella hat gesagt…

Oh nein....Nina das tut mir so leid......traurige Grüße, andrella

MiMiFreidel hat gesagt…

Oh nein :´o(

Fühl dich mal umarmt von mir !

Mimi

Einfachschön hat gesagt…

Hallo Nina,
... habe grade erst gelesen, was bei dir los ist/war!
Das tut mir so schrecklich leid... Ich fühle mit dir - Mitte Mai ist unser 15 Jahre alter Kater Maurice gestorben - es ist wirklich zu traurig und tut so weh!
Guck' dir Fotos an, wenn du kannst - mir hat's geholfen - sooo viele schöne Erinnerung & Momente!
LG
Bianca

Melanie hat gesagt…

Es tut mir sehr leid für euch!
Ich kann deinen Schmerz nachempfinden-Tiere wachsen einem so ans Herz und wenn man sie erlösen muss ist dies ein sehr schwerer Gang!
Wir haben unseren ersten Hund auf diesem Weg in den Armen gehalten!

Lass dich umarmen!
Melanie

Shabby Landhaus hat gesagt…

Liebe Nina,
es tut mir auch leid um Dein Fellknäuel....ich hab gehofft Sie wird wieder.

Umärmel Dich ganz fest und schick dir Kraft.

Liebe Grüße
Sigrid

Summer Cottage hat gesagt…

Hallo Nina,
ach Gott ist das traurig,ich bin eigentlich garnicht so ein großer Tierfreund(durch meine Schwester, die züchtet Katzen und da sind die im ganzen Haus, auf dem Tisch usw.,da bin ich geheilt).
Aber das mit Deinem Kätzchen geht mir sehr nahe.
Viel Kraft für Euch.
GLG Andrea

Tanja's living hat gesagt…

Das tut mir sehr, sehr leid!!!!!

Ich drück dich!
Tanja

Balla hat gesagt…

Liebe Nina

Es tut mir unendlich leid das das schöne Fellknäuel gehen musste. Bin grad ganz fest am weinen deswegen. Sophia denkt grad Mama hat aua gemacht. Im Katzenhimmel wird sie sicher ganz oft zu Euch schauen.
Grüessli
Barbara

nessi hat gesagt…

Oh das tut mir so leid für euch dass sie es nicht geschafft hat.

LG
Nessi

Conny hat gesagt…

Oh nein, das tut mir sooo leid!
Fühl' Dich einfach mal fest gedrückt!

Mitfühlende Grüße
Conny

Eve hat gesagt…

Liebe Nina,

ich hatte so sehr mit Dir gehofft, dass sie wieder gesund werden würde. Aber es war sicher die richtieg Entscheidung, auch wenn es schwer war. Ich habe das Gleich bereits 2x hinter mir und es ist immer noch schwer, aber weisst Du was: sie hat durch Deine Hilfe nicht lange leiden müssen und es geht ihr jetzt gut da oben. Sie hat keine Schmerzen mehr und guckt von einer Wolke zu Euch und winkt. Vielleicht ist die Herzwolke von ihr geschickt worden.
Ich denk an Dich.
Eve

Lovely Vintage hat gesagt…

Hallo Nina!
... wir haben ja selbst einen Katzer und eine Hundeschnute ... . Für uns sind die Zwei Familiemitglieder. Der Gedanke einer von beiden geht ... unvorstellbar ... .
Denk bitte an die Regenbogenbrücke ... das mache ich immer zum Trost.
Auf jeden Fall ist es richtig, daß die Süße nicht unnötig gelitten hat.

Herzlichst, Bea

tatjana hat gesagt…

Liebe Nina,

es tut mir unendlich leid für euch, ich hab auch so fest die Daumen gedrückt, ich weiß wie du dich fühlst, ich habe letzten Freitag unsere liebe süße Nelly erlösen lassen müssen, sie hatte aktues Nierenversagen, wir haben vier Wochen wie die Löwen gekämpft und doch leider war es vergebens.
Ich drück dich ganz fest und ich wünsche dir alle Kraft der Welt.
Traurige Grüße Tatjana und die 6 Fussel-Buben

Puppenkisterl hat gesagt…

Ach Gott, es tut mir sehr, sehr leid für Euch. Ich kanns Euch so gut nachfühlen und es tut so weh, wenn man dann diese - endgültige - Entscheidung treffen muss, auch wenn sie richtig ist!

Ich denk mit Euch an Flora...

Mach's gut Flora, grüß mir meine Kitty!

Lg, Karin!

Villa König hat gesagt…

War ein paar Tage nicht im Blog und habe es gerade erst gelesen. Es tut mir so unendlich leid, weiß noch wie es mir damals ging! Daher mag ich auch nicht viel schreiben, außer ich denk an dich und fühl dich gedrückt! GGLG Yvonne

Bianca aus Appellund hat gesagt…

Ich doofes Naivchen hab gedacht, alles wird gut!
Es tut mir schrecklich leid für euch.

Sei ganz lieb gegrüßt,Bianca

Rednoserunpet hat gesagt…

och mensch.. du arme.. gehen lassen ist immer soooo schwer.. ich drück dich mal feste....

sunflowers-coburg.de hat gesagt…

Ach her je. Was hat es mir jetzt für einen Riss in meinem Herzen gegeben. Es tut uns so unendlich leid. Wirfühlen mit Euch. Bianca und Flemming.

smart-girls Allerei hat gesagt…

Hallo,
es tut mir so Leid für Euch, aber ich denke, Ihr habt die richtige Endscheidung getroffen,
herzliche Grüße,
Sabine

MeinTraumatelier: hat gesagt…

...es tut mir sehr leid.

Mitfühlende Grüße
MeinTraumatelier

Beate hat gesagt…

Komm ich drück Dich mal ganz fest. Es tut mir sehr Leid.
Ganz liebe Grüße
Beate

Vierundzwanzig hat gesagt…

Auch mir tut es sehr leid!

Es tut so weh, ein Tier gehen zu lassen, an dem das Herz hängt. Meine Katze Pauline musste ich vor nun fast schon zwei Jahren gehen lassen. Vielleicht trifft sie deine Flora an ihrem sonnigen Plätzchen...vielleicht genießen sie dort zusammen die Aussicht.

Ich hab nun ein ganz beklemmendes Gefühl, weil ich weiss, wie es dir jetzt gehen muss. Ich würd dich gern, ganz unbekannterweise, in den Arm nehmen. Meine Line ist immer bei uns...sie schaut uns von vielen Bildern im ganzen Haus zu. Fast so wie früher, als sie immer irgendwo ganz gemütlich rumgelegen hat. Nur das Schnurren fehlt. Und das um die Beine schleichen. Auf dem Schoß kuscheln. Aber...auch wenn es weh tut darüber zu schreiben...ich lächel dabei. Denn sie war eine wundervolle Katze. Und deine Flora sicher auch.

Sie ist nun sicher angekommen...an ihrem Plätzchen mit guter Aussicht. Und schaut euch zu.

Ganz liebe Grüße und fühl dich gedrückkt!

Diana

marimar hat gesagt…

Liebe Nina,

es tut mir unendlich leid, fühl Dich mal gedrückt!

Liebe Grüße

Dori

Susis gelbes Haus hat gesagt…

Liebe Nina...
es tut mir soooooooooooo leid.. laß dich ganz schnell umarmen... ich weiß genau was du durchmachst... ich hab vor 11 Monaten meinen Malteserbuben verloren.. Ach Gott.... ich weiß im Moment kann dich nicht viel trösten.. Aber ich weiß Zeit heilt alle Wunden.. und jetzt ist dein Tiger erlöst.. Gggggggggggggglg Susi

Kellyhexe hat gesagt…

Mensch, wie geht es Dir heute.
Ich denk an Dich.

LiebeToll hat gesagt…

Liebe Nina,

ich weiß, wie Du Dich fühlst. Es ist ganz schwer - aber Du hast richtig für sie entschieden. Ich habe letztes Jahr meine Rhodesian Hündin Djuma gehen lassen müssen - sie hat am Ende der Regenbogenbrücke schon auf Deine Süße gewartet...

Ganz liebe Grüße, Claudia

(`•.•woman´)¸,ø¤º°`°º¤ø,¸¸,ø¤º°°`° hat gesagt…

Liebe Nina, soeben habe ich Deine Seite hier entdeckt... und möchte Dir einfach nur eine stille Umarmung senden. Der Schmerz ein geliebten Wegbegleiter gehen zu lassen ist unbeschreiblich - mein Kater Polly hat mich leider auch viel zu früh verlassen.

Ich wünsche Dir viel Kraft für diese Zeit des Abschieds.

Lichtvolle Grüße der Verbundenheit

woman

Freudentanz hat gesagt…

*schluck*... das tut mir sooo leid... ich weiß nicht was ich sagen soll. Drück Dich ganz feste und wünsch Dir viel Kraft für die kommende Zeit.

Deine Angelina

Marina hat gesagt…

Liebe Nina,
eure kleine Flora wird immer in eurem Herzen sein ♥
Liebe Grüße von Marina die diese Gefühle sehr gut verstehen kann!