Sonntag, 2. Januar 2011

ein bißchen Frühling
~****~~*~
~*~
~*~
~
ja, ja
ich weiß
bis zum Frühling ist es noch laaaaange hin !
*
ich habe jedes Jahr das "Problem",
das ich der Meinung bin,
der Frühling müßte direkt nach Neujahr anfangen !!!!
*
Da das aber leider nie funktioniert,
habe ich mir ein bißchen Frühling in`s Haus geholt.
In Form von wunderbaren weissen Hyazinten !
*
Dafür hat die geliebte Weihnachtsdeko
gerne ihren Platz schon geräumt !

herzliche Grüße
Nina

Kommentare:

designbygutschi hat gesagt…

Hallo Nina,
da bekomme auch ich lust den Frühling ins Haus zu holen. Aber ich habe mir fest vorgenommen meine Weihnachtsdeko bis zu Heiligdreikönig zu genießen.
Jutta

Vierundzwanzig hat gesagt…

Liebe Nina...

...ich schmunzel gerade vor mich hin. Ich finde nämlich auch, dass gleich nach Dezember der Frühling kommen sollte. Oder spätestens sofort nach dem Januar.

Noch ist hier alles weihnachtlich, weil mein Schatz das so gern mag. Aber heute fange ich an...und ich freu mich soo darauf!

Ganz liebe Grüße,

Diana

casseopaya hat gesagt…

Hallo Nina,
dein Blog ist wunderschön! Oh ja ich würde auch schon gerne den Frühling ins Haus holen...freue mich schon über jedes Blümchen, wie auf deinen Bildern zu sehen...
gglg Kathrin

andrella hat gesagt…

Liebe Nina,
ja ich finde auch man darf sich ein bichen selber froh machen, deine Frühlingslocker sind dafür perfekt!
Alles Liebe fürs Neue Jahr und liebe andrellagrüße

Lisa hat gesagt…

Liebe Nina,
du hast ja so Recht :-)
Ich werde mich heute auch noch von der Weihnachtsdeko verabschieden und meine Blümchen in hübsche Gefäße dekorieren. Dann kann es draußen ruhig weiterschneien...
Liebe Grüße,
Lisa

Simone hat gesagt…

Hallo Nina,
mir geht es da wie dir, nach Weihnachten würde ich die Deko am liebsten sofort wegräumen und auf Frühling umstellen. Noch steht hier alles, aber bis zum nächsten Wochenende MUSS alles fort, mein Mann hat zwar schon protestiert dass der schöne Tannenbaum dann "schon" weichen soll, aber da ist bei mir dann die zeitliche Schmerzgrenze schon fast überschritten.
Deine Deko sieht so traumhaft schön-schlicht aus! Nur Hyazinthen kommen mir nicht ins Haus, ich kann den Geruch so gar nicht leiden, auch wenn es sooo schöne Blumen sind. Gibt ja zum Glück noch ein paar Alternativen ;-)

Liebe Grüße
Simone

Susis gelbes Haus hat gesagt…

Meine liebe Nina.. bei mir siehts auch wie im Frühling aus ;O)))
wunderschön hast du alles dekoriert..
ich wünsche Dir und deinen Liebsten ein wundervolles und erfolgreiches neues Jahr..
ggggggglg Susi

allerlieblichst hat gesagt…

Liebe Nina, einen wunderschönen Blog hast Du ! Ich wünsch DIr auch alles Gute fürs neue Jahr ! Ganz liebe Grüße, Christiane

bine hat gesagt…

Du hast ja ein ganz schönes Tempo drauf ;) Wünsche dir ein tolles 2011! LG bine

Fina Gård hat gesagt…

Liebe Nina,

Du sprichst mir aus der Seele...

Noch ein paar Tage bleibt meine Weihnachtsdeko und dann startet der Frühling:o)

Liebe Grüsse,
Tanja

House No. 43 hat gesagt…

Das geht ja schnell bei Dir ! Ich hätte aber auch nichts dagegen, wenn schon Frühling wäre ! Sieht toll aus ! GLG Sabrina

Sabine/Dino-Bären hat gesagt…

Hatte auch schon Hyazinthen, die sind aber leider schon verblüht. Aber nach der Weihn.deko, die bis zum 6.1. stehen bleibt,geht es sofort mit Frühlingsblühern bei mir los! :O)

LG Sabine

Dahoam hat gesagt…

So wunderschön es auch bei Dir aussieht... ich bin schon froh, daß der Winter noch nicht vorbei ist! Ich freue mich über jede neue Schneeflocke, die vom Himmel fällt:))
Ich wünsche Dir ein wundervolles, neues Jahr 2011!
GGGLG, Melissa

Meine Rosarote Seite hat gesagt…

Liebe Nina,
ach ja, ein bißchen Frühling wäre schon schön...
Aber hier taut es seit drei Tagen und das ist wirklich furchtbarer Matsch und Dreck! Da wünsche ich mir doch das schöne Weiß zurück und lasse es auch lieber drinnen blühen. Denn ein paar Wochen müssen wir wohl noch warten....
Viele liebe Grüße und ein tolles 2011 wünscht Dir
Vanessa

KunstUndGlas hat gesagt…

Hi Nina,
Ich schick Dir ganz viel Sommersonne in die winterliche Heimat und viele, liebe Grüsse vom anderen Ende der Welt
Christine

lille stofhus hat gesagt…

Hallo Nina,

wunderbar hast Du dekoriert. Mit den frischen Blumen gefällt es mir super gut.
Dir ein frohes neus Jahr!

LG Gela

casseopaya hat gesagt…

Danke Dir Liebe Nina für den Gegenbesuch und deinen netten Kommentar!! gglg Kathrin

vomFeental hat gesagt…

Ich habe mir auch schon Osterglockenzwiebeln und Traubenhyazinthen in Töpfe gepflanzt, die auch schon super gut wachsen und gedeihen. Bis zur Blüte wird es nicht mehr lange dauern.
Liebe Neujahrsgrüße von Iris