Mittwoch, 15. Februar 2012

das Ende einer
stiefmütterlichen Wand
~***~~
Guten Morgen !

auf meinen Streichbildern von der letzten Woche
konntet ihr es schon sehen,
das neue Regal !

es kam auch wieder durch Zufall
bei der Stuhlsuche zu mir
sind diese Zufallsfunde nicht die allerbesten ????

Da stand es,
unscheinbar in seinem Holz-Natur-Look
und lachte mich an !

Nach einigen ergebnislosen Überlegungen,
wo ich es unterbringen könnte
durfte es mich dann doch nach Hause begleiten !
~
~
erstmal bekam es eine Schönheitskur,
wurde geschrubbt, geschliffen und weiß bepinselt !
*
und dann ?????
JAAAAA - die stiefmütterliche kale Wand zur Küche !!!!

Schon lange ist mir diese Wand ein Dorn im Auge,
habe ich doch nie das Passende gefunden...
ABER jetzt !
~
~
dort hängt es einfach PERFEKT,
es nicht sehr tief , reicht aber vollkommen aus,
um Kaffee, Kakao und Zucker
in den alten Weckgläsern
bereitzustellen
~
~
der kleine gefundene Elfenkopf
bewacht nun alle Küchenarbeiten
*
und meine Kindertopfsammlung
bekommt auch noch ein Plätzchen
*
ach du liebes Regal,
schön, das wir uns gefunden haben !!!!
~
~
und da neben dem neuen Schätzchen
noch ein Platz frei war,

gibts dort auch was Neues,
aber dazu ein anderes Mal !
*
ich wünsche euch einen schönen Tag !!!
herzliche GRüße
Nina

P.S. meine Nähzimmerräumung geht in die nächste Runde,
wer mag, kann gerne mal hier schauen !


Kommentare:

marimar hat gesagt…

Schön was du aus deinem neuen Fund gezaubert hast ...... und so liebevoll hast du es wieder dekoriert. Klasse!

Liebe Grüße

Dori

Kati hat gesagt…

Einfach perfekt!!!

Ein liebes Grüßle von Kati

die Herzenswerkstatt hat gesagt…

Wie süß! Der Nebenbei-Fund hat alle glücklich gemacht oder? Dich, die Wand, die schöne Deko und uns :o)
Wann ist der nächste Flohmarkt???
Liebe Grüße,
Irina

elsascottage hat gesagt…

Wunderschön! Übrigens: die Babypflanze ist in ihr eigenes Töpfchen gezogen! Ich lass sie da mal noch ein paar Tage und dann geht sie auf Reisen! LG Simone :-)

b`engelwirtschaft hat gesagt…

Oh ja die Sachen die man "Nebenbei" findet entpuppen sich meist als unverzichtbar!So geht`s mir auf jedem Flohmarkt(zu dem ich mich aufraffe)!
Liebe Grüße Bettina

versponnenes hat gesagt…

Hej Nina,

JAAAAAAAAAAAAAA - Du hattest recht.... der Kunstschnee lag nur eine Nacht... dann hatten alle 3 Biester die Schneeflocken AM Fell durch das ganze Haus getragen...

Und zu den Bildern: es sind Radierungen von einer Künstlerin, die nicht extra angefertigt wurden, aber so genial - schon zu meinen ehemaligen Katzen - passten, das sie mich schon ca. 20 Jahre begleiten...

Deine Stiefmutterwand ist klasse geworden!!!

Liebe Grüße
Katja

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Das hast Du gut gemacht, so wunderschön sieht's jetzt aus!
Liebe Grüße,
Markus