Montag, 23. April 2012

Flummi
oder
DmM
~***~
~
Hallo ihr Lieben,

wenn es einen MmM (me made Mittwoch) gibt,
warum soll ich dann heute nicht mal
einen DmM = Dog made Montag machen ????
~
~
aufmerksame Leserinnen kennen sicher unseren Hund !?
Sie ist eine Mischung aus Bordercollie, Jack Russel ....
eben ein richtiger SENFhund
(da hat beinahe jeder Hund seinen Senf dazu gegeben !!)
~
~
eigentlich heißt sie ZERA,
da sie als mini-Baby-Hund
aber schon so ein wilder Hüpfer war,

wird sie immer nur FLUMMI genannt
*
sie ist SUPER lieb, extrem schlau
und einfach ein WUNDERbarer Kuschelfreund !!!
~
~
im unteren Wohnbereich
hat Flummi eine eigens für sie gebaute Kiste
(zeige ich euch auch nochmal !)
*
da sie aber am allerliebsten bei uns ist,
brauchte sie auch im oberen Wohnbereich
noch einen Schlaf- und Kuschelplatz,

der möglichst mobil ist !
*
beim letzten Besuch im schwedischen Möbelhaus
habe ich ein einfaches 80x80 Kissen gekauft

(das läßt sich bei Bedarf mal schnell auswechseln)
*
nun ist der Bezug dafür fertig geworden !!!!
~

~
ich habe auf halbgrobes Bauernleinen
einen Karoknochen appliziert
und WUFF !! darüber gestickt.
einen Rand aus KaroBaumwolle
und fertig ist der neue Platz !!!
*
hinten natürlich mit Hotelverschluß,
damit er zum Waschen abgenommen werden kann !!!
~
~
unsere Flummi ist ganz glücklcih über ihren neuen Platz
und hällt jetzt
nach unserem Spaziergang durch den Park
erstmal ein kuscheliges Schläfchen
~

~
und ?
wie schlafen eure Hunde so ?????

*
herzlich liebe Grüße
Nina

Kommentare:

danamas world hat gesagt…

Ich habe zwar keinen Hund, aber eine Katze und die liegt vorzugsweise auf dem Sofa (oder wenn es keiner bemerkt verbotener Weise im Bett unter der Decke).
Sehr schönes Kissen übrigens!
Liebe Grüße,
Dani

catharina hat gesagt…

ich hab angst vor hunden, deshalb kommt mir keiner ins haus - auch wenn die meinen hier noch so betteln ;-)
bei deiner flummi würde meine tochter total ausflippen, da er soo süß ist, ich zeig ihr deinen post deshalb gar nicht ...

glg, catharina

b`engelwirtschaft hat gesagt…

Flummi fühlt sich bestimmt "pudelwohl",mein Kalli hat auch eine "Kiste";O),eher ein Bett in riesigen Dimensionen! einen netten Bezug hatte ich ihm auch genäht mit "Kalli" drauf ...leider hat er ihn schon ganz demoliert, nun gibt`s Nylon!!
Aber lustig das du es Heute zeigst,ich hab heut einen WW Post und wollte eigentlich noch seinen Schlafplatz im WW zeigen.....viele Liebe Grüße Bettina

Chris hat gesagt…

Knuffig Eure Flummi und das Kissen natürlich auch.
Da unser Hund ein Sporthund ist bewohnt er einen Zwinger . Ohne Kuschelkissen oder Decke . Diese würden ohne Kommentar innerhalb kürzester Zeit verspeist werden. Unser Fynn kann alles zum toben und spielen gebrauchen. Da ist es zu schade für all die schönen Sachen die es für Hunde gibt.
LEIDER

Ganz liebe Grüsse

Chris

Landkind hat gesagt…

Dein Kissen ist toll geworden und dein Hund ist total niedlich... meine Juicy meidet Hundekörbchen, aber so ein gemütliches Kissen gefällt ihr auch ;-)!
Liebe Grüße,
Nine

marimar hat gesagt…

Och wie herzig eure Flummi ist und das Kissen ist auch richtig schön geworden.

Liebe Grüße

Dori

P.S.: Ich habe bei der Küche mit brauner Acrylfarbe nachgeholfen ;-)

Raumseelig hat gesagt…

...in ihrem eigenen Bett, in unserem Bett, auf der Couch, kurzum...überall :)
Eure Zera hat sich toll entwickelt, eine ganz süße Maus, mit absolut liebe Gesichtsausdruck! Das Kissen passt super zu Deinem Stil :)

Ganz liebe Grüße
Barbara